background
MSF-Saar

30. Fühlinger See Regatta

 
Borek Dvořák vom Modellbauclub Rodenkirchen e.V. hatte zur Herbstregatta 25./26.10.2014 eingeladen.
Dies wollten sich sechs saarländische Modellsegler nicht entgehen lassen.
Das Team setzte sich zusammen aus Mitgliedern der Modell-Segel-Freunde Saar, des SMC „Untere Saar“ Dillingen, sowie zwei Segelanfänger aus dem Freundeskreis.

Nach der persönlichen Begrüßung durch Borek, dem Aufriggen der mitgebrachten Modelle und das Bekanntmachen der Modellsegler untereinander, ging es auch bald zum 1. Lauf auf den abwechslungsreichen und auch anspruchsvollen Kurs rund um die Ruderinsel.

Bis Sonntagnachmittag hatten wir, bei sehr wenig Wind und einigen Uferberührungen, vier Läufe gesegelt.
Alle aus dem Team hatten, in den ausgesegelten Läufen, es jeweils bis zur Ziellinie geschafft, auch unser jüngster Teilnehmer, der 11-jährige Eric Dörzapf.
Er hatte sogar in der der Gesamtwertung am Schluss drei Plätze besser gesegelt als sein Vater Erwin.
Eine tolle Platzierung erreichte unser Vereinskamerad, von den Modell-Segel-Freunden Saar, Hans-Jürgen mit dem 7. Platz.

Aber, was mehr zählt als die Platzierungen, sind die freundschaftliche Atmosphäre, die wertvollen Tipps und der Vorsatz: „Köln, wir kommen wieder“.

Kurzbericht: Erwin Dörzapf

Bilder: Ninfa Dörzapf

  Zum vergrößern der Bilder oder als Diashow Bilder anklicken.

 

 

 

2017  MSFSaar   globbers joomla templates